Möchten Sie nach einem Unfallereignis nicht tatenlos zusehen? Zur Erlangung des Führerausweises für Lenker von Motorfahrzeugen und Motorrädern ist der Kurs obligatorisch.

Alle Kurse, die unter dem Label Life-saver durchgeführt werden, sind von der SGS zertifiziert und vom Bundesamt für Strassen (ASTRA) anerkannte Nothelferkurse für Führerscheinbewerbende und dauern zehn Stunden.

Unsere Nothelferkurse werden mit einer neuartigen und attraktiven Präsentation durchgeführt. Die dazugehörige Kursbroschüre begleitet Sie durch einen spannenden Lehrgang und darf gerne auch später als Nachschlagewerk genutzt werden.

Kursinhalte:

    • Verhalten bei Unfällen im Strassenverkehr
    • Sicherung der Unfallstelle
    • Hygiene, Eigenschutz, Schutz und Sicherung
    • Alarmierung
    • Patientenbeurteilung
    • Sofortmassnahmen wie Lagerungen und Blutstillung
    • Lebensrettende Sofortmassnahmen, Reanimation von Erwachsenen
    • Anatomie
    • Praktische Übungen

Mindestalter: 14 Jahre

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen

Kursleitung: Blerim Ademi, SGS Zertifiziert

Hier gehts zum Zugang des E-Learning-Tool http://nothelfer-online.ch/